Erster Spatenstich für das Hospiz Leisnig

Am Mittwoch, dem 10.05.2017 war es in Leisnig endlich soweit. Es war der lang ersehnte Tag des ersten Spatenstiches, welcher als offizieller Baubeginn gilt und die Zukunft des Projekts erahnen lässt. Der Geschäftsführer der Hospiz Lebenszeit gGmbH, Mathias Kretschmer sagte dazu: "Wir sind überwältigt, dass wir hier stehen und den Startschuss zum Bau des Hospizes geben können."

Nun beginnt eine spannende und aufregende Zeit, welche viel Organisationstalent abverlangt. Denn neben der Brandschutzprüfung und den geplanten Erdarbeiten müssen nicht zuletzt unzählige weitere Vorbereitungen getroffen werden, bevor das Bauvorhaben in knapp 4 Wochen in die heiße Phase übergehen kann.

Dank der guten Organisation konnten bis jetzt schon zahlreiche Vorkehrungen getroffen werden. Wir, Ihre VR-Bank Mittelsachsen eG, freuen uns das Projekt als Partner zu begleiten und finanziell zu unterstützen. Neben der Eröffnung eines Kontos bei ihrem genossenschaftlichen Finanzinstitut wurden bereits Spendengelder in Höhe von 5.106,72 Euro im Rahmen des letzten Spendenlaufes in Leisnig gesammelt. Wir waren nicht zuletzt mit einer regen Beteiligung am Spendenlauf und einer erlaufenen Spende beteiligt, sondern beim ersten Spatenstich tatkräftig mit Vorstandsmitglied Herrn Bruß und Kundenbetreuer Herrn Frost vor Ort.

"Uns ist es wichtig die Region zu unterstützen und auch den Familien der Betroffenen zu helfen, deswegen sind wir gerne an sozialen wie auch regionalen Projekten beteiligt. Wir als finanzieller Partner wollen mithelfen die gesteckten Ziele schnell und unkompliziert zu erreichen.", so Herr Torsten Bruß.