Spende Jugendtechnikhaus

VR-Bank Mittelsachsen eG spendet 2.690,00 EUR für junge Techniker

Am Samstag dem 09.01.2016 konnte das Jugendtechnikhaus nach einer langen Umbauphase endlich das neue Domizil in Freiberg in der Dammstraße beziehen. Die drei neuen Räume für Bastler und Forscher bieten den 60 Mädchen und Jungen nun viel Platz für ihre Arbeiten.
Die VR-Bank Mittelsachsen unterstützte die Modernisierung der Räume mit 2.690,00 EUR.
Frau Angelika Belletti, Vorstand der VR-Bank Mittelsachsen eG, übergab den Scheck zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten an den Leiter der  Jugendeinrichtung Nils Tiebel. "Wir unterstützen das Projekt von Herrn Tiebel nun bereits schon seit mehreren Jahren und freuen uns immer wieder zu sehen, wie es gelingt das der Spaß am Jugendtreff mit der Freude über Geschaffenes verknüpft wird. Es ist sehr interessant zu sehen wie es den Jugendlichen immer wieder gelingt etwas Schönes und Nützliches zu schaffen", so Angelika Belletti.

Angelika Belletti, Vorstand der VR-Bank Mittelsachen eG (links), übergibt den Scheck an Leiter der Einrichtung Nils Tiebel (mitte)